Badminton Sommercamps Pressbaum

  • "Intensivcamp 2016"
  • "Wochenendcamp 2016"
  • "Wochenendcamp 2015"
  • "Intensivcamp 2015"
  • "Intensivcamp 2014"
  • "Intensivcamp 2013"
  • "Wochenendcamp 2013"
  • "Intensivcamp 2012"
  • "Wochenendcamp 2010"

Badminton Sommercamps 2016 in Pressbaum

Vom 23. bis 30. Juli 2016 fanden in Pressbaum in der Halle des Sacre Coeur die traditionellen Sommercamps desASV Pressbaum-Badminton statt. Sowohl fürs Wochenendcamp wie auch für die intensive Trainingswoche war die Nachfrage so groß, dass die Zahl der aufgenommenen SpielerInnen auf 48 beschränkt werden musste, womit die maximale Kapazität der Sporthalle jeweils ausgeschöpft wurde. Die Teilnehmer waren bunt gemischt im Alter von 10 bis 67 Jahren und kamen aus insgesamt 6 Nationen, von denen einige mehr als tausend Kilometer Anreise zu bewältigen hatten. Betreut wurden die SportlerInnen von einem sehr erfahrenen Trainer-Team unter der Leitung von Kenn Lim (Malaysia). Zum Trainerstab gehörten weiterhin Adi Pratama (Indonesien), Peyo Boychinov (Bulgarien), sowie unsere Pressbaumer Roman Zirnwald, Philip Katsaros, Ralph Bittenauer sowie Sonja und Ronald Langthaler. Speziell das Intensivcamp mit insgesamt nahezu 40 Stunden Badmintontraining und Spiel hat die Teilnehmer sportlich gefordert, aber auch mit einigen Freizeitevents am Abend bestens unterhalten. Beim Abschlussgrillfest im Sacre Coeur wurden schon die Weichen fürs nächste Jahr gestellt, da viele Teilnehmer ihre Wiederkehr für 2017 schon ankündigten. Der große Erfolg der Sommercamps 2016 in Pressbaum wäre ohne die ehrenamtliche Unterstützung durch das erfahrene Team des ASV Pressbaum-Badminton und die Unterstützung durch den ASVÖ Niederösterreich, das Land Niederösterreich und die Stadtgemeinde Pressbaum nicht möglich.


Hier geht es weiter zu den Bildern von den Sommercamps 2016